Mit starker Stimme für ihr Kind

Unsere Arbeit als katholischer Elternverband orientiert sich am christlichen Menschenbild: Jeder Mensch ist ein Ebenbild Gottes. Seine Würde ist unantastbar.

Ziel unserer Arbeit ist es, dass der Erziehung unserer Kinder ein ganzheitlicher, vor allem werteorientierter Bildungsbegriff zu Grunde liegt. Wir möchten, dass in Erziehung und Bildung alle Sinne des jungen Menschen angesprochen, gestärkt und weiterentwickelt werden. Der solidarische Einsatz für die Schwächsten im Bildungssystem ist für uns wichtig, denn es gilt: Kein Kind darf verloren gehen!

Flexible Kita-Öffnungszeiten

Flexible Kita-Öffnungszeiten sind kein Freibrief für permanente Betreuung.

Die Vorsitzende der KED, Marie-Theres Kastner, begrüßt die Initiative des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend "KitaPlus".

mehr

Wir über uns

"JA" sollen unsere Kinder zu ihrem Leben sagen, damit sie es gestalten können. Stark sollen sie werden, um sich für andere stark zu machen.

mehr

Grundlage für KED gelegt

Heinz Withake ist nicht mehr Geistlicher Beirat der Katholischen Elternschaft Deutschlands (KED). Dankbar hat der Bundesvorstand den Münsterländer...

mehr

Unsere Materialien

Zu vielen Themen haben wir Materialien bzw. Broschüren erstellt, die es Ihnen erleichtern, sich mit Themen auseinander zu setzten.Diese können Sie kostenlos bei uns bestellen.

mehr

Kontakt

KED im Bistum Münster
Geschäftsstelle
Südring 31
48231 Warendorf

Telefon: 02581 7823355
kontakt@ked-muenster.de